Klimaschutz

Schwerpunkt 2021: Kommunaler Klimaschutz in Schenefeld

Mit den Beratungen zum Haushalt der Stadt Schenefeld für das Jahr 2021 wollen die GRÜNEN einen klaren Schwerpunkt auf Klimaschutzmaßnahmen legen.

Klimaschutz muss dabei als Querschnittsthema angelegt werden, aus dem sich konkrete Maßnahmen in allen Bereichen ableiten lassen. Das Ziel der Klimaneutralität und damit der Sicherung der Lebensgrundlage für nachfolgende Generationen muss auch kommunal umgesetzt werden und kann nur gemeinsam mit allen Akteur*innen erreicht werden. Die GRÜNEN haben sich als Ziel für Schenefeld gesetzt, entsprechend der kommunalen Gegebenheiten und Möglichkeiten einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der Klimaziele zu leisten.

Klimaschutzmaßnahmen auch im geplanten integrierten Stadtentwicklungskonzept vorzusehen, wie die Verwaltung es vorgeschlagen hat, ist bereits ein wichtiger erster Schritt. Gleichzeitig müssen die Aktivitäten im Bereich aller städtischen Vorhaben verankert und auch die privaten Haushalte einbezogen und mobilisiert werden.

Am 18.6.2020 hat die Ratsversammlung dem gemeinsamen Antrag der GRÜNEN und der SPD zugestimmt, einen „Masterplan Kommunaler Klimaschutz“ für die Stadt Schenefeld zu entwickeln. Der Energieausschuss soll dabei die Koordinierung übernehmen. Die Bürgermeisterin hat die Aufgabe, eine „Stabstelle Klimaschutz“ zu benennen, die den Prozess koordiniert. Wir setzen uns dafür ein, den Masterplan nun auch konsequent und systematisch voranzubringen.

Damit die neue Stabstelle handlungsfähig sein kann, müssen im Haushalt selbstverständlich Mittel bereitgestellt werden. Deshalb haben wir gemeinsam mit der SPD beschlossen, den Energieausschuss erstmalig mit einem eigenen Etat von 100.000€ auszustatten, der für die Entwicklung eines Klimaschutzkonzeptes, die Erstellung des jährlichen Energieberichtes und Öffentlichkeitsarbeit vorgesehen ist. Wir gehen davon aus, dass auch der Finanzausschuss dieser Empfehlung folgen wird. Damit wären wir wieder einen großen Schritt zu Gunsten unseres Klimas und der Verbesserung der Lebensqualität unserer Stadt vorangekommen.