Uncategorized

Michael Behrens


Politische Ämter


Mitglied der Ratsversammlung, 1. Stadtrat (Vertreter der Bürgermeisterin), Vorsitzender des Ausschusses für Bauen und Feuerwehr, Mitglied im Hauptausschuss, stellvertretender Fraktionsvorsitzender, Mitglied im Aufsichtsrat der JUBIKU, stellvertretendes Mitglied in allen weiteren Fachausschüssen


Schwerpunkte


Bauen, Feuerwehr, Kultur, Modernisierung der öffentlichen Gebäude und der Verkehrswege, Energie


Berufliche Praxis


Diplom-Informatiker, Leiter Rechenzentrum DESY im Ruhestand


Ehrenamtliches Engagement


Vorstand des Kunstkreis Schenefeld e.V.


Ich bin Diplom-Informatiker und habe lange bei DESY gearbeitet. Seit einigen Jahren bin ich Rentner.
Vor 40 Jahren war ich eher zufällig aus Hamburg nach Schenefeld gekommen. Ich habe dann herausgefunden, dass dies ein Glücksfall war. Ich bin in eine kleine, aber aktive Stadt gekommen, in der ich mich schnell zuhause fühlte. Hier habe ich Gelegenheit gehabt, mich vielfältig in das Leben der Stadt einzubringen.
Zuerst habe ich mich außerhalb der Politik engagiert – bei der Gründung des Montessori-Kindergartens, als Kuratoriumsvorsitzender der AWO-Kita, und als Mitgründer der Schülerschule. Bis 2018 war ich als Vorstand im Kunstkreis Schenefeld aktiv.
Seit 2013 ich engagiere ich mich für die GRÜNEN in Schenefeld. Die Wählerinnen und Wähler haben mich damals und jetzt bereits zum zweiten Mal mit großer Mehrheit in die Ratsversammlung gewählt. Für dies Vertrauen bedanke ich mich noch einmal herzlich.
Ich bin von der Ratsversammlung zum 1. Stadtrat gewählt worden, damit bin ich der Stellvertreter der Bürgermeisterin.
Ich bin Vorsitzender des Ausschusses für Bauen und Freiwillige Feuerwehr und vertrete die GRÜNEN im Hauptausschuss und als Aufsichtsrat der JUBIKU/JUKS.
Durch meine Tätigkeit im Bauausschuss bin ich ihr Mann für das „öffentliche“ Bauen – Schulen, Kitas, öffentliche Gebäude, dazu Straßen und Wege – und für die Freiwillige Feuerwehr.
Schwerpunkte der nächsten Jahre in diesem Bereich sind die Erweiterung der Grundschulen für die Nachmittagsbetreuung und das große Projekt für die nächsten Jahre – die Modernisierung und Sanierung des Schulzentrums. Beides Projekte, die von uns GRÜNEN angestoßen worden sind.
Mein Ziel ist es, unser Leben in Schenefeld lebenswert zu gestalten. Das will ich mit den GRÜNEN erreichen.
Gerne komme ich mit Ihnen auch persönlich in Kontakt. Sie erreichen mich als Michael.Behrens@gruene-schenefeld.de oder telefonisch unter 830 42 19.