Bildung und Schule

Durchbruch!

Alle Klassenräume der Schenefelder Schulen werden in den kommenden 3 bis 4 Jahren umfassend modernisiert! Die ersten Klassenräume werden vor Beginn des neuen Schuljahres schon fertig sein!
Zweimal sind wir GRÜNE in den vergangenen Monaten mit einem Antrag auf Modernisierung des Schulzentrums gescheitert. Eine von den GRÜNEN vereinbarte Besichtigung der neuen Halstenbeker Schulen, an der Vertreter aller Parteien, der Verwaltung und die Schulleiter des Schulzentrums teilnahmen, zeigte allen, dass eine Modernisierung der Schenefelder Schulen machbar und auch dringend ist.
Unser Dritter Anlauf führte unterstützt durch eine eigene Vorlage der Verwaltung und Erweiterungen durch CDU und SPD jetzt zum Durchbruch! Der Beschluss erfolgte einstimmig bei Enthaltung der BfB. Die lehnt eine Modernisierung der Schulen ab und hält es für “Verschwendung von Steuergeldern”.
Noch in diesem Jahr wird auch die Erneuerung der Schuldächer beginnen und bis August wird ein umfassendes Modernisierungskonzept für das Schulzentrum erarbeitet. Inklusive einer Mensa! Das wird die Schenefelder Politik und die Haushaltsberatungen dr kommenden Jahre immer wieder fordern.

> Antrag der GRÜNEN

> Anlage zum Antrag der GRÜNEN: Modernisierungsanforderungen

> Bericht im Tageblatt